Musik und Bilder für ganz viel Gefühl

Ihr mögt also Musik – wie schön… Ich liebe Musik mit Gefühl und gefühlvolle Bilder und am allerliebsten beides gemeinsam.

p1010423

So werde ich Euch also weiterhin ein wenig mit netten und wundervollen musikalischen Gedanken erfreuen. Meine Welt der Musik reicht von Klassik bis neuerdings bayrisch also immer mal wieder viel Vergnügen.

MU8A7139

Heute möchte ich Euch mal sehr opulent Havasie empfehlen. Der Klavieranschlag ist ein wenig härter aber durch die wahrhaft fulminante Show drumrum, macht er alles wett. Drum schaut ich in dem Fall die DVD an und hört dann irgendwann auch die CD dazu. Am Besten kommt der Sound mit einer auf das Zimmer und Euren Lieblinrshörplatz eingerichteten Anlage wie z.B von Onkyo den TX NR 686. Damit hört ihr via W Lan, Bluetooth oder einfach gestreamt vom Handy oder dem Book. Das kann sogar ich entspannt und gelassen vom Bett aus steuern und Megasound genießen.

MU8A7105

Weil ich den Heilegedanke bei der Musik nicht lassen kann, eines meiner andern Megalieblingsstücke. Die Shamanic Drums helfen zu relaxen und öffnen über den Hörgenuss wie auch die Steuerung des Herzschlages Tore zur Heilung. Sie dienen der Meditation und sind einfach nur schön anzuhören.

CIMG1911

Kennt Ihr die Hang? Dies ist ein Instrument was leider so nicht mehr produziert wird. Die Töne der Hang Drum führen jedoch beim Hören noch immer in andere Spähren. Sie klingt spirituell und gleichzeitig kraftvoll. Wer einmal eine Handpan in der Hand gehabt hat, verliert sich nach kurzer Zeit in das entspannte und gelassene Spiel und kommt in einen sonst unbekannten Flow. Für alle die über die Tinitus Musik auf meine Seite gefunden haben, die Handpan hilft bei Training des Gehörs und entspannt gleichzeitig ungemein.

% Kollosseum sunny

Ein weiterer Musiker der mich seit einem Jahr begleitet ist Niki la Rosa. Wir saßen in Trastevere an einem Brunnen als er mit seiner Band vor uns zu spielen begann. Das Gefühl schwankte zwischen unbeschreiblich und once in a lifetime. Für immer wird diese Stimme, dieser Abend und Rom miteinander verbunden sein. Jedes Mal, wenn ich die Musik höre, macht meine Seele kurz Urlaub und ist glücklich. Den echten Gig könnt Ihr auf YouTube verfolgen – es ist sozusagen fast wie mein persönliche Romtrailer von diesem Weekend – danke Niki.

_U8A4823

Zu guter Letzt für heute jemand den Ihr mit Sicherheit kennt und viele von Euch vielleicht auch mögen. Ich mag ja David Garrett. Wundervoll ist seine Rock Revolution De Luxe. Auch in diesem Fall empfehle ich Euch die CD gemeinsam mit der DVD zu kaufen da er einfach ein Ohren- und Augenschmaus ist. Jungs, das dürft Ihr ruhig wissen.

MU8A7086

Diese Seite enthält Prduktlinks zu Amazon und eine Verlinkung zu YouTube. Auf Amazon könnt Ihr die Produkte käuflich erwerben. Ich verdiene anteilig an dem Verkauf und ihr unterstützt somit meine Arbeit. Herzlichen Dank!

Werbeanzeigen

Tinitus und Musik

Habt ihr gewusst, dass Tinitus nach einer Ohrenentzündung entstehen kann? Ich bis vor einigen Tagen nicht. Jetzt leider schon. Die Entzündung hatte ich kaum bemerkt. Es tat gelegentlich kurz weh aber weder hatte ich das Gefühl schlecht zu hören, noch hörte ich Dinge die ich nicht wollte. Dieses kurze Wehtun verband sich jedoch nach einigen Tagen mit einem Einschlafpiepsen. Ist denn dagegen ein Kraut gewachsen?

MU8A7844

Wer braucht denn so was? Also Termin beim Ohrenarzt mit der Bitte das Ohr zu reinigen und damit hoffentlich das Piepsen zu eliminieren. Einige Stunden später lag ich am Tropf und bekam Antibiotikum verabreicht. Einmal in der höchsten Dosis, da die Entzündung im Innenohr wohl schon was länger da wohnte. Wie jetzt? Ich dachte immer Ohrenentzündung, das tut grauenvoll weh und man merkt es sofort?

Nein – das wäre zu einfach. Manchmal merkt man es an leichten Gleichgewichtsproblemen und daran, dass man ein Fremdkörpergefühl im Ohr hat und gelegentlich aufs Ohr drückt. Das wars schon. Die kurzen Ohrenschmerzen am Abend kamen nicht mal von der Innenohrentzündung,  sondern nur von der Reizung da ich wohl einmal zu oft (gegen das Fremdkörpergefühl) die Ohren geputzt hatte 🙂

MU8A7824

Was nun tun? Rätsel über Rätsel. Der Arzt empfahl mir Musik und Ablenkung, Ruhe und alles tun, was mich nicht stresst. Dazu ein wenig Gingko und natürlich musste in meinem Fall noch die Infektion weg. Ja, ihr habt richtig gelesen – Gingko stärkt nicht nur das Gedächtnis sondern es gibt Untersuchungen, dass es gegen Tinitus hilft. Die Chinesen benutzten Ginkgo Biloba um Asthma und Höhenlungenödem (HAPE) zu lindern und um das Sexleben zu verbessern, den Blutkreislauf zu regulieren und ein langes Leben zu fördern. Ginkgo Biloba wurde in der traditionellen chinesischen Medizin seit über 4000 Jahre benutzt. Es fördert die Durchblutung im Hirn, in den Augen und Ohren und auch in der Muskulatur und den Beinen. Damit hilft es wohl unter anderem gegen Tinitus.

40233552_10204866843588243_266346422561931264_o

Ja – ihr habt richtig gehört – Musik gegen Tinitus. Dies gibt es wissenschaftlich fundiert im Sinne der Musiktherapie. Wenn ihr jedoch googelt, findet ihr eine ganze Reihe von Youtubetipps mit knackenden und piepsenden Geräuschen aber auch ganz einfach Musik tut gut. Dies lenkt das Gehörgedächtnis ab und kann damit entspannend wirken.

Ich mag momentan am liebsten die Klaviermusik von Joep Beving. Dieser Künstler, Komponist und Pianist berührt meine Seele, umhüllt mein Leben mit Musik und gleichzeitig kann ich spüren, wie sich mein Ohr entspannt und die Geräusche nachlassen.

MU8A7957

Die entspannende Komponente mit dem stressfreien Leben versuche ich hauptsächlich im Wald zu verbringen. Ich habe vor einiger Zeit begonnen auf Berge zu gehen und genieße die Geräusche in der Natur und die Weite, wenn ich oben ankomme.

MU8A7949

Auch sehr schön für mich ist Musik mit 432 Hertz. Diese bringt mich in meine Mitte und wirkt entspannend und damit auch heilend.

Dazu noch ein wenig Vitamin C, Entspannungsübungen für den Kiefer und ganz viel Gelassenheit und ich bin mir sicher, dass das Piepsen wieder gehen wird. Es geht schon jetzt häufig für eine Zeit aber bald ist es ganz weg.

Einen Vorteil hat diese ganze Geschichte jedoch – mein ach so feines Gehör, was beim erklingen einer Stradivari wie zum Beispiel der von Anne Sophie Mutter in regelmäßigen Abständen eine sehr unangenehme Gänsehaut hatte, hört jetzt nur noch Frequenzen bis 8000 Hertz. Man soll es nicht glauben aber es ist ein Genuss nicht mehr jeden hohen Ton zu erkennen, sondern an der Stelle einfach Stille zu spüren. Ein Wunder…

Diese Seite enthält Produktlinks von Amazon. Ich verdiene anteilig, wenn ihr über diese Links Produkte bestellt. Dies kostet Euch nicht mehr. Herzlichen Dank für Eure Unterstützung.